Aktuelles

Kalenderaktion 2018 Leider fällt in diesem Jahr unsere Kalenderaktion aus. 2019 wird es diese Aktion dann wieder geben. Wir bitten um Verständnis.
Freitag, 16 Februar 2018 19:12

Welpe Colette

Colette und ihre 5 Geschwister warten dringend auf ein gutes Zuhause. Sie wurden mit ihrer Mutter von der Straße gerettet und sind nun in der Protectora unterbebracht. Besser, als sich selbst überlassen auf der Straße, aber das ist nicht das Leben, dass die Welpen brauchen. Sie brauchen Liebe und ein schönes Zuhause, Zuneigung und Wärme. Ausgewachsen wird Colette voraussichtlich mittelgroß sein. Colette ist ca. 3 Monat alt und wir hoffen, dass diese bildschöne Maus ganz schnell eine liebe Familie finden wird.

Freitag, 16 Februar 2018 19:02

Notfall Anna

Notfall!!

Anna, diese liebe, kleine Maus, leidet sehr im kalten Zwinger in der Protectora. Sie sitzt schon, von niemandem beachtet, seit Monaten dort und keiner interessiert sich für diese liebe und bescheidene Hündin. Anna ist ca. 7 Jahre alt und ca. 30 cm groß. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich. Wir machen uns große Sorgen um die Kleine und hoffen, dass sie schnell ein liebes und gutes Zuhause finden wird, im dem sie nicht mehr friert und lieb gehabt wird. Wer gibt der kleinen Maus die Chance auf ein glückliches Leben?

Freitag, 16 Februar 2018 18:26

Notfall Podenco Angel

Notfall!!

Das ist Angel. Ihr Name spiegelt ihre sanfte Art und ihr Bedürfnis geliebt zu werden. Sie ist sehr zierlich, ca. 2-3 Jahre alt und wiegt ca. 4-5 kg und gut mit anderen Hunden verträglich. Beim Besuch der Protectora kam uns Angel klatschnass und frierend entgegen. Sie erträgt es kaum in einem Zwinger leben zu müssen und klettert nachts über die Gitter mit der Hoffnung, ihre Menschen zu treffen. Angel zeigt ihre grosse Sehnsucht nach Liebe und Zuwendung, indem sie sich sozusagen ganz zart an einen Menschen klammert und nur dankbar ist, wenn sie gestreichelt wird, Wärme und Zuwendung erhält. Ihre Augen spiegeln eine grosse Hoofnungslosigkeit und Traurigkeit-sie muss viel erlebt haben und hat trotzallem die Liebe und Freundlichkeit gegenüber den Menschen erhalten. Als wir von der Protectora los fuhren, stand sie resigniert hinter dem Zaun-Unverständnis, warum sie nicht zu ihren Menschen darf. Dieser kleine Engel braucht dringend ein Zuhause, in welchem sie einfach nur Liebe erfahren darf.

Freitag, 16 Februar 2018 18:15

Notfall Senior 2

Notfall!!

Dieser arme alte Rüde, den wir Senior 2 genannt haben, baut nun in der Protectora immer mehr ab. Er wurde von seinen Besitzern in gutem Zustand abgegeben und lebt nun seit Monaten unglücklich im Zwinger, versteht die Welt nicht mehr und gibt sich auf. Senior ist ca. 15 Jahre alt, ca. 40 cm groß und ein ruhiger, lieber Hund, dem wir von Herzen noch einen schönen Lebensabend im warmen Haus bei einer lieben Familie wünschen. Wer holt Senior aus dem Zwinger und gibt ihm eine Chance?

_auto_generated_thumb_
Freitag, 16 Februar 2018 18:06

Notfall Tim

Notfall!!

Dieses kleine Kerlchen hat großes Glück gehabt. Tim wude von Sonia aus der Perrera gerettet, wo er im Zwinger neben einem Mastiff saß........ Er ist ca. 2-3 Jahre alt und wiegt ca. 3-4 kg. Diese Handvoll Hund muss nun nach dem Aufenthalt in der Klinik (Kastration, Mittelmeertests usw.) im Tierheim untergebracht werden, wo es im Zwinger nass und kalt ist. Wir haben Angst, dass der kleine Mann das nicht lange überstehen wird und hoffen, dass Tim ganz schnell ein gute und dauerahftes Zuhause finden wird. Er ist ein liebes, kleines und sehr anhängliches Kerlchen. Wer gibt ihm eine Chance?

Dienstag, 13 Februar 2018 22:21

Gut wieder gelandet

Kirsten und Sabine sind mit der Katze Felina und dem kleinen Joshi gut wieder in Deutschland angekommen. Es hat alles gut geklappt und wir sind sehr froh darüber, dass Felina und Joshi den Sprung nach Deutschland geschafft haben. Wir werden weiter berichten.

Dienstag, 13 Februar 2018 22:15

Notfallhund in Deutschland

Notfall!! Notfall!! Notfall!! Notfall!!

Leonie verliert ihr Zuhause, da ihr Frauchen ins Pflegeheim muss. Nun sucht Leonie sehr dringend ein gutes und dauerhaftes Zuhause. Glücklicherweise wurde sie von einer lieben Pflegefamilie aufgenommen, kann dort aber aus Krankheitsgründen nicht mehr lange bleiben.

Samstag, 10 Februar 2018 01:31

Erster Kurzbericht Xermade (Spanien)

Hier seht ihr ein paar Fotos aus der Protectora Xermade . Sonia und Carmen sind wieder sehr gastfreundlich und wir erleben ihren Alltag und sehen , dass ihr kompletter Tagesablauf den Hunden gilt . Es gibt neue Notfallhunde, die wir noch vorstellen werden und es folgen viele Bilder und Infos Besonders ein ca. 15 Jahre alter, sehr lieber Rüde braucht dringend Hilfe, ebenso wie die kleine und sehr anhängliche Podenco Angel ( von Kirsten so getauft) und die kleine ältere Anna . Auch sechs Welpen sollten schnellstmöglich die Protectora verlassen Es ist schön, alle Hunde persönlich kennenzulernen, aber auch emotional sehr ergreifend. Wir werden weiter berichten

Mittwoch, 07 Februar 2018 18:43

Der erste Spaziergang, Milva

Auch Milva hat die erste Nacht gut überstanden und hier sehen wir die Maus mit Anke auf ihrem ersten Spaziergang. Alles ist noch neu und auch Milva muss alles kennenlernen, was zu einem normalen Hundeleben gehört.

Vom 07.-11.02. fliegen Kirsten und Sabine nach Spanien zu unseren beiden Tierschützerinnen Sonia und Carmen. Sie werden viel Zeit bei den Hunden in der Protectora verbringen und alle Hunde somit persönlich kennenlernen . Es werden viele Fotos und Videos gemacht und ein ausführlicher Reisebericht wird nach der Rückreise geschrieben. Es gibt auch ein happy end für unsere Notfallkatze Felina ! Kirsten und ihr Mann Rolf haben sich dazu entschlossen, diesem armen Wesen ein gutes Zuhause zu geben und haben die Maus adoptiert ! Kirsten wird Felina dann am 11.02. mit nach Hause bringen. Ein ganz großes Danke an Kirsten und Rolf . Der kleine Joshi hat Glück im Unglück. Wir hatten ernsthafte Interessenten für den kleinen Mann und alles sah gut aus. Er wurde reisefertig gemacht (ist auch negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet) und eine Box wurde für ihn für unseren Rückflug am 11.02. eingebucht. Und jetzt klappt es leider doch nicht mit dem eingeplanten neuen Zuhause für Joshi....... Aus diesem Grund wird er nun von Sabine und ihrer Familie als Pflegehund aufgenommen und findet sicher dann schnell ein gutes und dauerhaftes Zuhause , wenn er erst einmal in Deutschland ist.

Sonntag, 04 Februar 2018 17:43

Mojo und Micky

Micky und Mojo haben die erste Nacht im neuen Zuhause gut überstanden! Micky ist noch etwas müde und Mojo erkundet schon mit seinem Kumpel Casper die neue Umgebung!

Sonntag, 04 Februar 2018 17:13

Ankunft Hunde 03.02. Garbsen

Mojo, Milva , Micky und Daria sind am 03.02. gut in Deutschland angekommen. Hier seht ihr einige Aufnahmen von der Ankunft Daria, Micky und Milva. Mojo ist an einer anderen Haltestelle ausgestiegen und wurde auch sehnsüchtig erwartet . Wir freuen uns für vier weitere happy dogs und werden weiter berichten

Seite 8 von 21
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook