Aktuelles

Sonntag, 03 Februar 2019 14:00

Notfallgalgas bei Jägern in Cuenca

Diese drei Galgas befinden sich bei Jägern in Cuenca und sollen ergängt werden. Die typische Art in Spanien , unerwünschte Galgos loszuwerden. Sonia und Carmen versuchen nun alles, um diese drei Hunde zu retten. Cuenca ist mehrere hundert km von Ihnen entfernt. Wir hoffen, dass ihnen die Rettung der drei Hunde gelingen wird und werden uns an den Transportkosten beteiligen. Wir werden weiter berichten.

In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook