Aktuelles

Kalenderaktion 2019

Wie jedes Jahr starten wir wieder einen kleinen Fotowettbewerb. Die zwölf schönsten oder auch lustigsten Fotos werden auf unserem Kalender für das Jahr 2019 gedruckt. Außerdem werden wieder schöne Hundezitate auf dem Kalender gezeigt. Wer schöne Zitate hat, kann uns diese gerne senden. Bitte die Hunde/Tiernamen bei der Einsendung der Bilder mitteilen. Alle Fotos, die es nicht auf den Kalender geschafft haben, werden wir hier in einer Galerie zeigen.

Sobald der Kalender zum Verkauf steht, werden wir Sie informieren. Der Erlös geht, wie immer dorthin, wo es am meisten benötigt wird.

Sie möchten Ihren Beitrag leisten? Dann schicken Sie uns einfach ihre tollsten Hundefotos. Ein paar Kleinigkeiten sollten Sie dennoch beachten:
- Farbfotos - eine hohe Auflösung, da die Druckqualität sonst zu schlecht wird (1024 x 768 oder höher, 300dpi) - am schönsten wäre ein Querformat, ist aber nicht zwingend erforderlich - bitte keine Handybilder versenden per Whatsapp, sondern nur Fotos in voller Auflösung per E-Mail. - bitte keine Bilder von Hunden im Haus (Couch, Körbchen usw.), sondern nur Fotos von Hunden draußen (Gelände, Natur usw.) einsenden - bitte die Hunde/Tiernamen bei der Einsendung der Bilder mitteilen.

Einsendeschluss ist der 31.08.2019

Ihre Fotos senden Sie bitte an: kalenderaktion@hunderettung-aktiv.de
Eine unabhängige Jury wird dann die besten Fotos auswählen. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und wünschen Ihnen jetzt viel Spaß mit der Kamera und ihrem Hund.
Ihr Hunderettung-aktiv Team

Beispiel Kalender 2017

Hier seht ihr Bilder von Lola, Eddy und Puk bei ihren Familien! Sie alle führen nun ein umsorgtes und schönes Leben, dass sie so sehr verdient haben!

Am 17.08.2019 sind Sultan (nun Puk), Simba 2 (nun Eddy) und Lasso (nun Lola) in Deutschland angekommen. Sie alle wurden sehnsüchtig von ihren Familien erwartet. Sultan und Simba 2 mussten lange Zeit auf ihrer Zuhause warten, aber bei beiden hat sich das Warten gelohnt!! Genauso wie bei Lasso! Nun beginnt für diese drei tollen Hunde endlich ihr glückliches Leben. Wie so oft.......in Spanien unerwünscht und zum Sterben in der Perrera abgegeben und in Deutschland werden diese Hunde geliebt und machen ihre Familien glücklich! Danke an Sonia und Carmen, dass ihr auch diese drei Hunde gerettet und versorgt habt! Wir wünschen Puk, Eddy und Lola sowie ihren Familien alles Liebe und Gute und danke für diese drei tollen Adoptionen!

Hier seht ihr den geretteten Setter, der fast überfahren wurde. Er ist in keinem guten Zustand und wird nun in der Protectora von Sonia und Carmen versorgt. Wir werden weiter berichten und hoffen das Beste für den lieben Kerl.

Gestern konnten Sonia und Carmen 14 Hunde aus einer über 300 km entfernten Perrera retten. Es war für die beiden Frauen ein sehr schwerer Gang in die Tötung. So viele liebe und tolle Hunde...... Manche saßen einfach nur traurig mit hängenden Köpfen in der Ecke, andere sprangen verzweifelt und voller Hoffnung, laut bellend, an den Zwingern hoch...... Es ist unsagbar schwer, dann nicht alle Hunde retten zu können........ Aber für 14 von ihnen gab es die Rettung und sie alle sind gut in der Protectora abends angekommen. Es sind alles liebe Hunde, alt und jung, alles dabei! Nun kann ihnen nichts mehr passieren und wir werden über jeden einzelnen berichten und Bilder zeigen, damit sie schnell gute Zuhause finden. Auf dem Rückweg haben Sonia und Carmen noch einen Setter von der Autobahn gerettet, der dort hilflos herumlief und fast überfahren wurde. Er ist auf einem Auge blind und wird nun ebenfalls in der Protectora versorgt

Unser Tierschutzverein hat für diese Rettungsaktion, die natürlich viel Geld kostet mit der Auslösung aus der Perrera, dem Transport, der tierärztlichen Versorgung in der Klinik, den Futterkosten, Medikamenten usw., 500 € gespendet.

Ein ganz großes Danke auch an Herrn Karl-Heinz Krauß, der sich zum 80. Geburtstag letzte Woche keine Geschenke von seinen Gästen gewünscht hat, sondern Spenden für unseren TSV, um den Hunden in Spanien helfen zu können. Es kamen stolze 420 € zusammen, die wir bereits, auch für die Versorgung dieser vielen Notfallhunde aus der Perrera, nach Spanien überwiesen haben. Herzlichen Dank dafür, lieber Herr Krauß und weiterhin alles Liebe und Gute für Sie!

Und ein großes Danke wieder an Sonia und Carmen, diese beiden tollen, so engagierten, starken Frauen, für diese Rettungsaktion.

Video gerettete Hunde

Sonntag, 11 August 2019 17:39

Perro de Aqua Guille

Guille, ein reinrassiger Perro de Aqua, wurde von unseren Tierschützerinnen aus sehr schlechter Haltung gerettet. Guille lebte dort jahrelang und wurde vernachlässigt und es wurde sich kaum um den lieben Kerl gekümmert. Sein Fell war verklettet und voller Parasiten. Es half also nichts, das Fell musste kurzgeschoren werden. Aber es wird ja nachwachsen und Guille wird dann ein wunderschöner Hund sein. Er ist ca. 5 Jahre alt und hat einen wunderbaren, sehr guten Charakter, trotz seines bisher nicht schönen Lebens. Mit anderen Hunden ist Guille gut verträglich. Bei Menschen ist er sehr lieb, freundlich und anhänglich. Er mag Menschen und Kinder. Er wurde inzwischen in der Klinik kastriert, gechipt und geimpft und auf die Mittelmeerkrankheiten getestet. Leider ist Guille Leishmaniose positiv getestet, allerdings grenzwertig und mit einem sehr niedrigen Titer. Er wird bereits in Spanien behandelt und wir hoffen, dass er schnell ein gutes Zuhause finden wird. Dort wird es dann bestimmt weiter bergauf für ihn gehen, ohne Stress, mit guten Futter, seinen Körbchen, Spaziergängen und viel Liebe.

Sonntag, 11 August 2019 17:35

Grüße von Simba

Simba sendet viele Grüße aus dem Urlaub in Dänemark, wo er mit seiner tollen Familie den Urlaub verbringt! Er hat sich zu einem wunderschönen und gepflegten Hund entwickelt. Wir wünschen Simba und seiner Familie weiterhin alles Liebe und Gute und vielen Dank für die Bilder!

Sonntag, 11 August 2019 17:22

Regelmäßige Hundetreffen

Wir treffen uns einmal die Woche in Wilhelmshaven und Umland, um mit unseren Hunden gemeinsam zu laufen. Da es keine festen Tage, Uhrzeiten und Treffpunkte gibt und sich diese immer von Woche zu Woche ändern, haben wir eine WhatsApp-Gruppe erstellt. Wer Interesse an diesen Treffen hat, meldet sich bitte am besten per E-Mail, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 04421-972131 Wir ergänzen euch dann gerne in unserer Gruppe oder informieren euch gerne über das nächste Treffen

Der kleine Lotto ist ein sehr freundlicher und fröhlicher kleiner Hund. Er wurde in Spanien aus sehr schlechter Haltung gerettet, wo sich niemand großartig um das Kerlchen gekümmert hat. Dennoch ist Lotto immer gut drauf und ein lustiger kleiner Hund. Er ist ca. 2 Jahre alt und wiegt ca. 5-6 kg. Mit anderen Hunden ist er gut verträglich. Lotto wird nun in der Protectora aufgepäppelt und wartet auf seine Familie, damit er schnell ausreisen kann und sein glückliches Leben endlich beginnt. Er wird seinen Menschen bestimmt viel Freude bereiten.

Video Lotto

Otto ist ein ca. 2-jähriger, reinrassiger Perro de Aqua. Er lebt bisher in sehr schlechter Haltung in Spanien und wurde dort von unseren Tierschützerinnen glücklicherweise herausgeholt. Sein Fell war in einem katastrophalen Zustand und musste geschoren werden. Sobald es nachgewachsen ist, wird Otto ein wunderschöner Hund sein. Er hat ein sehr liebes und anhängliches Wesen und einen sehr guten Charakter. Er ist immer freundlich und gut drauf! Mit anderen Hunden ist Otto gut verträglich. Er wurde bereits kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Nun wartet Otto auf seine Familie, damit er schnell ausreisen kann.

Freitag, 09 August 2019 00:36

Notfallhund Leyli

Notfallhund Leyli

Leyli wurde zusammen mit ihrem Hundefreund Lindo auf einer Autobahn in der Türkei gefunden. Die beiden hatten großes Glück, dass eine Hundefreundin sie im Auto dann mitgenommen und vor dem Überfahren gerettet hat. Nun leben sie in einem Tierheim in der Türkei und warten sehr dringend auf ihre Adoption, da die Zeit im Tierheim begrenzt ist. Leyli wurde ca. im Febr. 2018 geboren, ist ca. 50 cm groß und hat einen sehr lieben Charakter. Sie hat ein sehr soziales Wesen und ist sehr gut mit anderen Hunden verträglich. Leyli mag Menschen und auch mit Kindern gibt es keine Probleme. Sie ist ein aktiver und verspielter Hund, der gerne rennt, tobt und spielt, deshalb wäre eine Familie mit einem Haus und einem Garten perfekt. Leyli ist kerngesund (bei ihrer Rettung hatte sie eine Stelle am Auge, die behandelt wurde und nun ist alles gut), kastriert, negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und hat einen EU-Ausweis. Ihre Ausreisepapiere und die Ausreisegenehmigungen sind fertig und gelten nur bis Ende September. Wenn Leyli bis dahin nicht ausreist, muss alles wieder neu beantragt werden, was mit weiteren Kosten verbunden ist. Wir hoffen sehr, dass diese liebe Hündin, die bisher kein schönes Leben hatte, bald adoptiert wird und endlich ihr glückliches Leben beginnt.

Vermittlungshilfe für Notfallhunde in der Türkei. Alle Anfragen werden umgehend an den zuständigen Kontakt in der Türkei weitergeleitet.

Video Leyli

Freitag, 09 August 2019 00:28

Notfallhund Lindo

Notfallhund Lindo

Lindo wurde zusammen mit seiner Hundefreundin Leyli auf einer Autobahn in der Türkei gefunden. Die beiden hatten großes Glück, dass eine Hundefreundin sie im Auto dann mitgenommen und vor dem Überfahren gerettet hat. Nun leben sie in einem Tierheim in der Türkei und warten sehr dringend auf ihre Adoption, da die Zeit im Tierheim begrenzt ist. Lindo wurde ca. im Febr. 2018 geboren, ist ca. 50 cm groß und hat einen sehr lieben Charakter. Er hat ein sehr soziales Wesen und ist sehr gut mit anderen Hunden verträglich. Lindo mag Menschen und auch mit Kindern gibt es keine Probleme. Er ist ein aktiver und verspielter Hund, der gerne rennt, tobt und spielt, deshalb wäre eine Familie mit einem Haus und einem Garten perfekt. Lindo ist kerngesund, kastriert, negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und hat einen EU-Ausweis. Seine Ausreisepapiere und die Ausreisegenehmigungen sind fertig und gelten nur bis Ende September. Wenn Lindo bis dahin nicht ausreist, muss alles wieder neu beantragt werden, was mit weiteren Kosten verbunden ist. Wir hoffen sehr, dass dieser liebe Rüde, der bisher kein schönes Leben hatte, bald adoptiert wird und endlich sein glückliches Leben beginnt.

Vermittlungshilfe für Notfallhunde in der Türkei. Alle Anfragen werden umgehend an den zuständigen Kontakt in der Türkei weitergeleitet.

Video 1 Lindo und Leyli nach der Rettung von der Autobahn, Türkei

Video 2 Lindo

Video 3 Lindo

Mittwoch, 07 August 2019 14:03

Rückläufer Micky

Micky wartet immer noch auf ein gutes Zuhause Es gab bereits mehrere Anfragen für Micky, aber leider war nicht die richtige dabei. Nun wartet er immer noch gedulig darauf, dass sich die passende Familie für ihn finden wird. Micky hat natürlich viel Energie und braucht Bewegung und Beschäftigung. Der große Hundespaziergang mit vielen anderen Hunden war sehr entspannt, unkompliziert und schön. Micky konnte toben und rennen und hatte seinen Spass! Er hat sich vorbildlich verhalten, war eher zurückhaltend und kein bisschen dominat. Wer gibt Micky die Chance, zu beweisen, was für ein toller Hund mit viel Potential zum Lernen er ist?

Seite 1 von 40
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook