Aktuelles

Kalenderaktion 2019

Wie jedes Jahr starten wir wieder einen kleinen Fotowettbewerb. Die zwölf schönsten oder auch lustigsten Fotos werden auf unserem Kalender für das Jahr 2019 gedruckt. Außerdem werden wieder schöne Hundezitate auf dem Kalender gezeigt. Wer schöne Zitate hat, kann uns diese gerne senden. Bitte die Hunde/Tiernamen bei der Einsendung der Bilder mitteilen. Alle Fotos, die es nicht auf den Kalender geschafft haben, werden wir hier in einer Galerie zeigen.

Sobald der Kalender zum Verkauf steht, werden wir Sie informieren. Der Erlös geht, wie immer dorthin, wo es am meisten benötigt wird.

Sie möchten Ihren Beitrag leisten? Dann schicken Sie uns einfach ihre tollsten Hundefotos. Ein paar Kleinigkeiten sollten Sie dennoch beachten:
- Farbfotos - eine hohe Auflösung, da die Druckqualität sonst zu schlecht wird (1024 x 768 oder höher, 300dpi) - am schönsten wäre ein Querformat, ist aber nicht zwingend erforderlich - bitte keine Handybilder versenden per Whatsapp, sondern nur Fotos in voller Auflösung per E-Mail. - bitte keine Bilder von Hunden im Haus (Couch, Körbchen usw.), sondern nur Fotos von Hunden draußen (Gelände, Natur usw.) einsenden - bitte die Hunde/Tiernamen bei der Einsendung der Bilder mitteilen.

Einsendeschluss ist der 31.08.2019

Ihre Fotos senden Sie bitte an: kalenderaktion@hunderettung-aktiv.de
Eine unabhängige Jury wird dann die besten Fotos auswählen. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und wünschen Ihnen jetzt viel Spaß mit der Kamera und ihrem Hund.
Ihr Hunderettung-aktiv Team

Beispiel Kalender 2017

Mittwoch, 17 Juli 2019 23:17

Melanie, Mix-Hündin, geb. ca. 2015

Melanie, Mix-Hündin, geb. ca. 2015, sehr anhänglich sowie liebevoll im Umgang mit Menschen und gut verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts Melanie ist eine ca. 2015 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von etwa 48 cm und einem Gewicht von ca. 18 kg. Sie wurde zusammen mit ihrer Hundekameradin Araceli, die wir ebenfalls auf unserer Webseite vorstellen, in einem verlassenen Haus aufgefunden. Ihr Besitzer war offensichtlich verstorben und die beiden Hündinnen blieben zunächst noch für ca. 3 Monate mit kaum Nahrung sowie Wasser allein in dessen Haus zurück. Sonia und Carmen nahmen daraufhin beide Hundedamen bei sich in ihrer Protectora auf, versorgen und kümmern sich mit sehr viel Fürsorge um sie. Melanie wird als eine sehr liebevolle, dem Menschen gegenüber äußerst anhängliche sowie aufgeschlossene Hündin beschrieben. Mit diesen wunderbaren Attributen erhoffen wir uns, dass Melanie bereits schon sehr bald ihre eigene Familie finden wird, die sie mit viel Zuneigung sowie Fürsorge für die erlittenen Entbehrungen auf Lebenszeit entschädigen wird.

Video Melanie

Hund in 26419 Schortens entlaufen Nachmittags am 09.07.2019 ist Mia aus dem Garten ihrer Familie entlaufen Mia kam am Sonntag, 30.06.2019 von Bosnien nach Deutschland. Sie ist unsicher und ängstlich Es kann sein, dass Mia aus Unsicherheit schnappt, wenn Sie sich bedrängt Das Tierheim, die Polizei und die Feuerwehr sind informiert Wer Mia gesehen hat oder Hinweise gegeben kann , meldet sich bitte unter folgenden Telefonnummern:
0157-87 69 37 12
oder
04421-97 21 31
oder
0174-978 49 10
Wir sind für jeden Hinweis dankbar und hoffen, dass Mia schnell gefunden wird

Samstag, 13 Juli 2019 02:07

Maja, Milva, Lutz (Mojo) und Micky

Am 19.06.2019 haben die 4 Geschwister Maja, Milva, Lutz (Mojo) und Micky ihren 2. Geburtstag gefeiert! Ihnen allen geht es gut und sie haben super tolle Familien gefunden! Danke dafür! Micky wurde Anfang des Jahres von Julia und Stefan adoptiert und lebt mit dem großen weißen Wuschel Tadeo zusammen. Wir wünschen euch und euren Familien weiterhin alles Liebe und Gute.

Samstag, 13 Juli 2019 02:04

Mora

Mora, Mix-Hündin, geb. ca. 2017, mit sehr liebem sowie freundlichem Charakter gegenüber Menschen und Artgenossen Mora ist eine ca. 2017 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von etwa 62 cm. Sie wurde verlassen in einem Haus aufgefunden, hatte Welpen, die jedoch von einer herzlosen Person, separat zu ihrer Hundemama, in ein Gewächshaus zum Sterben gesperrt wurden. Mora’s herzzerreißende Rufe nach ihren Hundebabys weckte glückerlicherweise die Aufmerksamkeit der Anwohner, die daraufhin die Polizei verständigten, die sich wiederum an Sonia und Carmen wandte. Ein Welpe verstarb leider, alle weiteren fanden bereits ihre eigenen Familien. Seit ca. 4/2019 befindet sich Mora nun in der Obhut von Sonia und Carmen, wo sie sehnlichst auf ihre neue Familie wartet, der sie zukünftig beweisen möchte, was für eine liebe Familienhündin mit sozialverträglichem Charakter gegenüber Artgenossen sie sein wird. Mora kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU Pass nach Deutschland. Schutzgebühr: 290,00 € + 90,00 € Transportkostenbeteiligung

Samstag, 13 Juli 2019 02:01

Galgo Marlin

Marlon, Galgo Español-Rüde, geb. ca. 2017, mit exzellentem Charakter, sehr freundlich zum Menschen sowie sozialverträglich mit Artgenossen Marlon ist ein ca. 2017 geborener Galgo Español-Rüde mit einer Schulterhöhe von etwa 73 cm. Er teilt das Leid vieler Galgos in Spanien, einst zum Jagen benutzt, doch wenn sie nicht mehr die Leistung erbringen, die der Halter von ihnen fordert, werden sie lästig und erleiden unter Umständen ein trauriges Ende. Marlon hatte Glück und wurde von unseren zwei Tierschutzkolleginnen vor diesem Schicksal bewahrt; sie gewähren ihm ein vorübergehendes Zuhause in ihrer Protectora. Dort befindet er sich zwar in Sicherheit, wird liebevoll versorgt, doch ein eigenes Zuhause wäre natürlich Marlon’s ganz großer Traum. Wir wünschen uns daher, dass dieser freundliche Galgo mit wunderbarem Charakter bald zu einem geliebten Familienmitglied zählen wird. Marlon kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU Pass nach Deutschland. Schutzgebühr: 290,00 € + 90,00 € Transportkostenbeteiligung

Donnerstag, 11 Juli 2019 23:07

Notfallhund Orus

NOTFALLHUND Orus, Mix-Rüde, geb. ca. 2013, wunderschön, sehr lieb sowie folgsam mit sozialverträglichem Charakter, leider durch Menschenhand fast erblindet Orus ist ein ca. 2013 geborener Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von etwa 50 cm. Sein Leidensweg ist kaum vorstellbar und doch wurde er nicht „nur“ von seinem vorherigen Halter ausgesetzt; dieser hatte ihm zudem auch noch Säure in seine Augen geschüttet, so dass Orus dadurch fast blind ist. Wie so oft waren unsere beiden spanischen Tierschutzkolleginnen Sonia und Carmen zur Stelle, indem sie ihm seit ca. 2/2019 ein vorübergehendes Zuhause bieten. Sie beschreiben ihn als einen sehr folgsamen, freundlichen sowie lieben Rüden. Wir sind sicher, dass Orus auch ohne vollständige Sehkraft mit „dem Herzen sieht“ und somit seinen zukünftigen Menschen jede Menge an Zuneigung sowie lebenslanger Treue schenken wird. Wer gibt Orus nach seinem sehr traurigen Leidensweg endlich die Chance, ein fröhlicher sowie glücklicher Hund zu werden, der innerhalb seiner neuen Familie Liebe sowie Einfühlungsvermögen erfahren wird? Orus kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU Pass nach Deutschland. S Schutzgebühr: nach Absprache

Donnerstag, 11 Juli 2019 23:04

Grüße von Anni

Die kleine süße Anni sendet liebe Grüße. Sie hat sich toll bei Mailin und Nico eingelebt und ist nicht mehr wegzudenken. Am Wochenende kommen die drei nach Wilhelmshaven an die Nordsee, um hier ihren Urlaub zu verbringen! Wir freuen uns sehr auf euch!!

Donnerstag, 11 Juli 2019 22:57

Nala

Nala sendet liebe Grüße! Es geht ihr richtig gut und sie genießt jeden Tag ihr Leben und ist glücklich! Julian und Nala sind ein super gutes Team und machen alles zusammen! Wir wünschen euch weiterhin alles Liebe und Gute und vielen Dank wieder für die tollen Bilder und das Video!

Mittwoch, 10 Juli 2019 23:36

Gerettete Galgos

Diese wunderschönen Galgos wurden von einem Jäger gerettet, der sie entsorgen wollte. Nun werden sie in der Protectora versorgt. Alle haben sehr liebe und freundliche Charaktere und wir werden weiter berichten.

Mittwoch, 10 Juli 2019 23:32

Tessa, Leo, Capo, Simba 2

Und auch all diese lieben Hunde warten immer noch auf ihre Adoptionen. Tessa, Leo, Capo und Simba 2 erfüllen alles, was man sich von tollen Hunden wünscht. Alle haben sehr liebe Charaktere, sind sehr lieb mit Menschen und sehr gut verträglich mit anderen Hunden. Warum interessiert sich niemand für diese Hunde-Schätze? Wir sind sicher, dass jeder von ihnen eine große Bereicherung für ihre Familie sein wird und alle werden liebe und treue Begleiter sein und sicher viel Freude und Haus bringen. Bei wem können Tessa, Leo, Capo und Simba 2 beweisen, was für tolle und liebe Hunde sie sind? Wer gibt Ihnen die Chance, die sie so sehr verdient haben?

Mittwoch, 10 Juli 2019 23:29

Sultan und Luc

Schaut euch diese beiden treuen Hunde an So liebe und wunderbare Charaktere haben Luc und Sultan. Mit anderen Hunden sind sie gut verträglich und sehr lieb bei den Menschen. Beides sind eher ruhige Hunde. Luc und Sultan warten schon so lange in der Protectora in Spanien und für keinen von ihnen gab es in all den Monaten eine Anfrage ....... Wir verstehen es nicht und sind traurig darüber, genauso wie Sonia und Carmen in Spanien Zwei wunderbare Hunde, die so viel zu Liebe und Treue zu geben haben.....

Mittwoch, 10 Juli 2019 23:24

Anna bei der Stachelbeerernte!

Die liebe Anna (ehemals Melly) erntet im Garten die Stachelbeeren! Danke, liebe Sigrid, für das schöne Bild!

Seite 3 von 40
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook