Hündinnen (Bild anklicken für mehr Info)

Negrita

Negrita

Negrita, Gos d'Atura-Hündin, geb. am 15.11.2016, wunderbarer Charakter, sehr lieb gegenüber Menschen und ArtgenossenNegrita ist eine am 15.11.2016 geborene Gos d'Atura-Hündin mit einer Schulterhöhe von 47-50 cm. Sie wiegt etwa 22 kg.Was mag wohl Negrita in ihrer Vergangenheit widerfahren sein, dass sich eine solch wunderschöne Hündin am Ende in einer spanischen Perrera wiederfindet? Uns liegen diesbezüglich keinerlei Informationen vor, was nun letztendlich auch nicht mehr entscheidend ist, sondern vielmehr, dass sie diesen furchteinflößenden Ort dank Sonia sowie Carmen nun für immer verlassen konnte. Somit ist unser Blick auf ihre neue positive Zukunft gerichtet.Wir sind davon überzeugt, dass Negrita aufgrund ihres wunderbaren Charakters sowie ihrer Sozialverträglichkeit mit Artgenossen alle Voraussetzungen mitbringen wird, ihre zukünftige Familie davon zu überzeugen, was für eine tolle Hündin sie ist. Wer gibt Negrita schon bald die Möglichkeit, ihr liebes Wesen unter Beweis zu stellen?Negrita kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU-Pass nach Deutschland.

Maria

Maria

Maria, Mix-Hündin, geb. ca. 2015, entzückend, noch etwas schüchtern, jedoch sehr lieb gegenüber Menschen und ArtgenossenMaria ist eine ca. 2015 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von etwa 32 cm. Diese hübsche kleine Hundedame wurde verlassen auf einer Straße in Spanien gefunden und von unseren zwei Tierschutzkolleginnen in deren Protectora aufgenommen bis sie ihr eigenes endgültiges Zuhause gefunden haben wird. Zurzeit zeigt sich Maria noch etwas schüchtern, doch wer will es ihr verdenken, weiß man doch so gar nichts über ihre Vergangenheit. Möglicherweise wurde sie ausgesetzt und hat auch im Anschluss überwiegend Menschen kennengelernt, die es nicht immer gut mit ihr meinten. Wir sind jedoch sicher, gewährt man ihr die nötige Zeit, um zu verstehen, dass sie ab jetzt ausschließlich Gutes erfahren wird, wird sie bereits bald ihre Zurückhaltung ablegen. Die süße Hundedame zeigt sich ansonsten sehr lieb im Umgang mit Menschen sowie Artgenossen. Maria kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU-Pass nach Deutschland.

Karina

Karina

Karina, Mix-Hündin, geb. ca. 2015, sehr liebes Wesen, sozialverträglich mit ArtgenossenKarina ist eine ca. 2015 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von etwa 50 cm. Diese hübsche Hundedame wurde im Sommer 2019 zusammen mit ihren drei Welpen vor der Protectora ausgesetzt. Sie befand sich seinerzeit in einem sehr schlechten Zustand, hat sich jedoch mittlerweile vollständig erholt und ist nun bereit, in ihr eigenes liebevolles Zuhause umzuziehen.Karina zeichnet ein sehr lieber Charakter aus, sie verhält sich gegenüber dem Menschen freundlich sowie aufgeschlossen. Mit Artgenossen kommt sie wunderbar zurecht, so dass sie auch durchaus zusammen mit einem bereits vorhandenen Hund leben könnte. Ihre Vergangenheit, die sicherlich eher als negativ zu erahnen ist, sowie die aufopferungsreiche Zeit, in der sie ihre Welpen aufziehen musste, haben dieser hübschen Hündin sicherlich sehr viel Kraft abverlangt. Aus diesem Grunde wünschen wir uns für sie ein sehr baldiges Zuhause, in dem sie Entspannung, Fürsorge sowie viel Liebe finden und sie all die schönen Seiten eines Hundelebens kennenlernen wird. Wer möchte Karina zu ihrem baldigen Glück verhelfen?Karina kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU-Pass nach Deutschland.

Eywa

Eywa

Eywa ist eine ca. 5 Jahre alte, liebe Hündin, die in ihrem bisherigen Leben leider nicht viel Gutes erlebt hat. Sie wurde aus sehr schlechter Haltung gerettet und wird nun erst einmal aufgepäppelt. Eywa ist am Anfang etwas schüchtern, taut dann aber auf, wenn sie merkt, dass man es gut mit ihr meint. Sie hat einen lieben und freundlichen Charakter und ist gut mit anderen Hunden verträglich. Wir hoffen, dass Eywa bald das Tierheim verlassen darf und eine liebe Familie findet, die sie adoptiert. Es wird Zeit, dass Eywa merkt, was es heißt, ein liebes Zuhause zu haben, in dem sie geliebt und umsorgt wird.

Araceli

Araceli

Araceli, Mix-Hündin, geb. ca. 2013, mit wundervollem Charakter, sehr freundlich gegenüber Menschen sowie Artgenossen Araceli ist eine ca. 2013 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von etwa 53 cm. Die hübsche Hundedame befindet sich seit ca. 12/2018 in der Protectora unserer beiden Tierschutzkolleginnen. Sie ist eine wahre Traumhündin, super-lieb zu Menschen und auch im Umgang mit Artgenossen stets freundlich. Araceli möchte sehnlichst sehr bald ihrer neuen Familie ihren wunderbaren Charakter unter Beweis stellen dürfen. Welcher Hundefreund schenkt diesem Schatz auf vier Pfoten ein neues liebevolles Zuhause, aus dem sie sicherlich als treuer Lebensbegleiter schon sehr bald nicht mehr wegzudenken sein wird? Araceli kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU Pass nach Deutschland.

Fenja

Fenja

Notfallhud Fenja. Fenja, ihre Augen sind voller Traurigkeit........ Die arme Hündin wurde wahrscheinlich von einem Trecker angefahren und wurde mit 7 Welpen geunden, wobei nur einer davon noch lebte. Fenja wird nun in der Protectora versorgt, aber dort es wird lange dauern, bis die arme Hündin wieder Vertrauen in die Menschen finden wird. Sie braucht ein Zuhause und liebe und verständnisvolle Menschen, bei denen sie merkt, dass sie es gut hat und dass sie keine Angst mehr zu haben braucht. Wer gibt der Maus eine Chance? Sie hat es so sehr verdient.

Pitu

Pitu (Reserviert)

Pitu ist eine ca. 1/2018 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von etwa 45 cm. Unsere beiden spanischen Tierschutzkolleginnen entdeckten die hübsche Pitu vor Kurzem in einer Perrera und schenkten ihr ein vorübergehendes Zuhause in ihrer Protectora. Durch eine tierärztliche Untersuchung wurde festgestellt, dass eines ihrer Augen die Sehkraft verloren hat, was der Süßen jedoch keinerlei Schmerzen bereitet und ihre neu gewonnene Lebensfreude nicht im Geringsten trübt. Für Tierfreunde, die eine wunderschöne, sehr freundliche sowie mit Artgenossen sozialverträgliche Hündin suchen, wäre Pitu das ideale neue Familienmitglied. Pitu kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU Pass nach Deutschland.

Valeria

Valeria

Valeria, Mix-Schäferhündin, geb. ca. 2017, sehr liebenswert, ruhig sowie sozialverträglich. Valeria ist eine ca. 2017 geborene Mix-Schäferhündin mit einer Schulterhöhe von etwa 50 cm. Beinahe wäre Valeria’s junges Leben bereits beendet worden bevor es richtig beginnen konnte. Sie lebte zuvor bei einem Mann in Spanien, der sie ohne Nahrung sowie Wasser einsperrte, in vollem Bewusstsein, dass dies ihren Tod bedeuten würde. Glücklicherweise konnten unsere beiden spanischen Tierschützerinnen dieses grausame Ende in letzter Minute verhindern. So zog Valeria imJuni 2019 in einem sehr bedauernswerten Allgemeinzustand in die Protectora von Sonia und Carmen ein. Nur deren aufopfernde Fürsorge sowie Zuneigung trugen dazu bei, dass sich die Hündin erholen konnte und heute für den Umzug in ein neues eigenes Zuhause bereit ist.Valeria zeigt sich als eine wundervolle, liebe sowie ruhige Hundedame, die sich mit Artgenossen gut versteht. Wir wünschen uns daher ein baldiges liebevolles Zuhause, in dem sie statt der vorherigen grausamen Missachtung jede Menge Zuneigung sowie Liebe erfahren wird und endlich in ein fröhliches unbeschwertes Hundeleben durchstarten darf. Wer zeigt Valeria, dass es auch Menschengibt, die ausschließlich auf ihr Wohl bedacht sind und sie ihre traurige Vergangenheit vergessen lassen? Valeria kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU-Pass nach Deutschland.

Melanie

Melanie

Melanie ist eine ca. 2015 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von etwa 48 cm und einem Gewicht von ca. 18 kg. Sie wurde zusammen mit ihrer Hundekameradin Araceli, die wir ebenfalls auf unserer Webseite vorstellen, in einem verlassenen Haus aufgefunden. Ihr Besitzer war offensichtlich verstorben und die beiden Hündinnen blieben zunächst noch für ca. 3 Monate mit kaum Nahrung sowie Wasser allein in dessen Haus zurück. Sonia und Carmen nahmen daraufhin beide Hundedamen bei sich in ihrer Protectora auf, versorgen und kümmern sich mit sehr viel Fürsorge um sie. Melanie wird als eine sehr liebevolle, dem Menschen gegenüber äußerst anhängliche sowie aufgeschlossene Hündin beschrieben. Mit diesen wunderbaren Attributen erhoffen wir uns, dass Melanie bereits schon sehr bald ihre eigene Familie finden wird, die sie mit viel Zuneigung sowie Fürsorge für die erlittenen Entbehrungen auf Lebenszeit entschädigen wird

Lupe

Lupe

Lupe kam zusammen mit der Hündin Gala in einem sehr schlechten Zustand in die Protectora. Sie befanden sich bei einem Mann, der sich nicht um sie gekümmert, sie nicht gefüttert und geschlagen hat. Sie vegetiereten den ganzen Tag vor sich hin und hatten Hunger und Angst. Die beiden waren nur noch Haut und Knochen......... Mittlerweile haben sie sich sehr gut erholt und merken, dass es auch schöne Dinge im Leben gibt, wie z. B. keinen Hunger zu haben und keine Schläge zu bekommen. Lupe hat einen sehr freundliche Charakter und ist gut mit anderen Hunden verträglich. Sie ist ca. 1,5-2 Jahre alt und hat ihr ganzes Leben noch vor sich. Was ihr nun noch fehlt, ist ein gutes Zuhause. Bestimmt wird Lupe ein sehr treuer und lieber Begleiter für ihre Familie sein

In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!
Facebook