Rüden (Bild anklicken für mehr Info)

Net

Net

Der liebe, noch so junge, Net versteht die Welt nicht mehr. Noch nicht einmal ein Jahr alt(geb. 13.02.2020) und schon wurde dieses liebe "Riesenbaby" in Spanien in einer Perrera zum Sterben abgegeben. Zum Glück konnten unsere beiden Tierschützerinnen Sonia und Carmen ihn von dort aus retten und nun wird Net in unserer Protectora versorgt. Er ist ein absolut liebenswerter, mit anderen Hunden gut verträglicher Junghund. Sehr groß und so schön, unser Net. Man sieht ihm bei Bewegungen und in seiner ganzen Art an, dass er noch ein sehr junger und etwas tolpatschiger Junghund ist! Net hat einen lieben und freundlichen Charakter und wir wünschen uns sehr für ihn, dass er nicht allzu lange auf seine Familie und seine Adoption warten muss. Ganz bestimmt wird er ein toller und treuer Familienhund werden. Es wäre schön, wenn er ein Zuhause finden würde mit viel Platz, großem Garten und viel Bewegung. Net kommt gechippt, geimpft, kastriert, entwurmt, MMK-Getestet und mit EU-Heimtierausweis nach Deutschland

Freixo

Freixo

Freixo ist ein sehr lieber Rüde, der zum Sterben in einer Perrera in Spanien abgegeben wurde. Der liebe Kerl hat die Welt nicht mehr verstanden und wird nun, nach seiner Rettung, in unserer Protectora von Sonia und Carmen versorgt. Freixo wurde am 05.08.2016 geboren und hat einen wirklich sehr freundlichen und liebenswerten Charakter. Mit anderen Hunden ist Freixo sehr gut verträglich. Er wiegt ca. 20 kg und ist ca. 50 cm groß. Freixo wartet sehnsüchtig auf seine Familie, die ihn adoptiert, so dass er bald ausreisen darf und endlich merkt, was es heißt, geliebt und umsorgt zu werden und ein glückliches Hundeleben zu führen. Freixo kommt gechippt, geimpft, entwurmt, kastriert, MMK-Getestet und mit EU-heimtierausweis nach Deutschland

Droso

Droso (Reserviert)

Der kleine liebe Yorki-Mix Droso wartet in Spanien dringend auf ein gute Zuhause. Er liebe Kerlchen wurde zum Sterben in einer Perrera abgegeben und zum Glück vor dort gerettet. Nun wartet er geduldig in unserer Protectora darauf, dass er adoptiert wird uns bald ausreisen darf. Droso ist ca. 25-30 cm groß und wurde am 13.10.2019 geboren. Er hat einen sehr lieben, freundlichen und eher ruhigen Charakter und ist auch mit anderen Hunden gut verträglich. Wir hoffen, dass der kleine Kerl schnell seine Familien finden wird und dann ein glückliches Hundeleben führen darf. Droso kommt gechippt, geimpft, entwurmt, kastriert, MMK-Getestet und mit EU-Heimtierausweis nach Deutschland

Goofy

Goofy

Goofy ist mit seinen Brüdern Oscar und Micky als Welpe in der Protectora abgegeben worden. Die 3 hatten noch nie ein eigenes schönes Zuhause und kennen nur das Leben in der Protectora bei Sonia und Carmen. Die beiden kümmern sich toll, können aber ein warmes Zuhause mit eigenem Körbchen nicht ersetzen. Der fast 3-jährige Goofy ist mit allen Hunden und Menschen verträglich und hat genau wie seine Brüder einen lieben und freundlichen Charakter. Es wäre so toll, wenn jemand ihm eine Chance geben würde und ihm ein Zuhause bietet. Es ist mittlerweile schon kalt, auch in Spanien. -Vielleicht bekommt er tatsächlich dieses Jahr noch die Chance, adoptiert zu werden? Wir und auch Sonia und Carmen würden uns so sehr freuen. Goofy kommt kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU-Ausweis nach Deutschland.

Rudi

Rudi

Der liebe, kleine Rudi hatte großes Glück. Er ist einer von insgesamt 36 Hunden, die aus dem verwahrlosten Haus einer psychisch kranken Frau in Spanien gerettet wurden. Der ca. 3 jährige kleine Rüde (geb. ca. 2017) war völlig sich selbst überlassen, Zuwendung und Liebe bekamen er und die anderen Hunde dort nicht. Die Hunde waren verwahrlost und teilweise krank. Demzufolge war Rudi anfangs etwas scheu, fasst aber mehr und mehr Vertrauen zu Sonia und Carmen, die ihn aus dieser Hölle gerettet haben. Rudi hat einen lieben Charakter, ist lieb zu Menschen und mit anderen Hunden gut verträglich. Rudi und seine Geschwister kennen kein schönes Leben, keine Familie, kein warmes Körbchen, keine Liebe oder Zuwendung. Er hat es so sehr verdient, ein liebevolles und dauerhaftes Zuhause zu bekommen, in dem er glücklich sein kann, geliebt wird und endlich ein normales schönes Hundeleben führen darf. Rudi kommt kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU-Pass nach Deutschland.

Oscar

Oscar (Reserviert)

Update 20.09.2019 Oscar bringt alle wunderbaren Eigenschaften mit, die man sich als Hundehalter nur vorstellen kann, einen sehr liebenswerten Charakter, sein erst junges Alter und eine problemlose Sozialverträglichkeit mit Artgenossen. Umso unverständlicher ist es, dass er in den vergangenen 1,5 Jahren noch keine einzige Anfrage erhielt. Das soll sich nun aber schnellstens ändern! Wer schenkt daher diesem tollen Rüden endlich sein eigenes liebevolles Zuhause, in dem er in ein fröhliches sowie unbeschwertes Hundeleben durchstarten darf? Oscar ist ein sehr lieber Junghund, der ca. 7 Monate alt ist. Er und seine 5 Brüder wurden, sich selbst überlassen, von unseren Tierschützerinnen gefunden und in der Protectora aufgenommen, als sie nur wenige Wochen alt waren. Seitdem leben sie in der Protectora und hatten noch nie ein gutes und warmes Zuhause. Es wid alles für sie getan, aber natürlich brauchen Oscar und seine Brüder gute Zuhause. Oscar ist ein lieber, mit anderen Hunden gut vertäglicher, hübscher Kerl, der sein ganzes Leben noch vor sich hat. Wir hoffen, dass er schnell eine liebe Familie finden wird.

Micky

Micky

Micky ist ein sehr lieber Junger Hund. Geboren Dez. 2017. Er und seine 5 Brüder wurden, sich selbst überlassen, von unseren Tierschützerinnen gefunden und in der Protectora aufgenommen, als sie nur wenige Wochen alt waren. Seitdem leben sie in der Protectora und hatten noch nie ein gutes und warmes Zuhause. Es wird alles für sie getan, aber natürlich brauchen Micky und seine Brüder gute Zuhause. Micky ist ein lieber, mit anderen Hunden gut vertäglicher, hübscher Kerl, der sein ganzes Leben noch vor sich hat. Wir hoffen, dass er schnell eine liebe Familie finden wird.

Mike

Mike

Der liebe, kleine Mike hatte großes Glück. Er ist einer von insgesamt 36 Hunden, die aus dem verwahrlosten Haus einer psychisch kranken Frau in Spanien gerettet wurden. Der ca. 3 jährige kleine Rüde (geb. ca. 2017) war völlig sich selbst überlassen, Zuwendung und Liebe bekamen er und die anderen Hunde dort nicht. Die Hunde waren verwahrlost und teilweise krank. Demzufolge war Mike anfangs etwas scheu, fasst aber mehr und mehr Vertrauen zu Sonia und Carmen, die ihn aus dieser Hölle gerettet haben. Mike hat einen sehr freundlichen und lieben Charakter, ist lieb zu Menschen und mit anderen Hunden gut verträglich. Mike und seine Geschwister kennen kein schönes Leben, keine Familie, kein warmes Körbchen, keine Liebe oder Zuwendung und wartet so sehnsüchtig darauf, in eine Familie zu kommen, die ihm ein liebevolles Zuhause geben und ihm ein normales Hundeleben ermöglichen können. Mike kommt kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, MMK-getestet und mit EU-Pass nach Deutschland.

-->
In unserem Gästebuch können Sie gerne einen Eintrag hinterlassen.
Sollten Probleme beim Veröffentlichen Ihres Textes entstehen, schicken Sie uns Ihren Text plus Ihren Namen an: Gästebuch
Wir sorgen dann für die Veröffentlichung. Vielen Dank!